• VOLLGUT
  • VOLLGUT - OEP
    VOLLGUT - OEP
  • VOLLGUT - Warenausgang
    VOLLGUT - Warenausgang
  • VOLLGUT - SETKOM
    VOLLGUT - SETKOM
  • VOLLGUT - KEP
    VOLLGUT - KEP
  • VOLLGUT - Wareneingang
    VOLLGUT - Wareneingang
  • VOLLGUT - SETKOM
    VOLLGUT - SETKOM
  • VOLLGUT - Setkom
    VOLLGUT - Setkom
  • VOLLGUT - Technik
    VOLLGUT - Technik
  • VOLLGUT - Warenausgang
    VOLLGUT - Warenausgang

Vollgut

Die LOREL als Logistikdienstleister betreibt mit einem detaillierten Konzept das Plant Consolidation Center (PCC) in Werksnähe eines Bremer Automobilherstellers. Das PCC ist ein Endkundenbezogenes Logistik-Zentrum mit erweiterten Funktionen, wie zentrale LKW-Erfassung, Crossdocking, Set-Kommissionierung und Leergutabwicklung.

Alle Gewerke werden zusammengefasst an einem Standort, um über alle Funktionen die größtmöglichen Synergien zu erzielen. Vom PCC aus erfolgt die Just-in-Time- und Just-in-Sequence- Versorgung der Fertigung mittels Rundverkehrszügen. Diese Rundverkehrszüge nehmen auf dem Rückweg Leergut aus der Produktion wieder mit zurück ins PCC. Dort wird es entsprechend aufbereitet und dem Lieferanten rückgeführt für eine erneute Bestückung.

Das Konzept im Plant Consolidation Center (PCC):

© LOREL - Logistik GmbH | Administration | Impressum | Datenschutz