Aktuelles aus der LOREL

August 2017
Geschäftsführer verabschiedet. »

Juli 2017
Start der permanenten Inventur. »

Mai 2017
Lorel hilft beim Abbau Bürgerparktombola. »

Januar 2017
Lorel hilft beim Aufbau Bürgerparktombola. »

November 2016
Überwachungsaudits bestanden. »

Zertifizierungen

Der hohe Qualitätsstandard der LOREL GmbH wurde nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement-Norm) und DIN EN ISO 14001 ( Umweltmanagementsystemnorm ) bereits in 2002 das erste mal zertifiziert.

Die VDA 6.2 legt Anforderungen speziell für Dienstleister rund um das Automobil fest. Er ist ein wichtiger Baustein für das ganzheitliche, moderne Dienstleistungsmanagement. Strukturierte, überschaubare Prozesse und festgelegte Verantwortlichkeiten sorgen dafür, dass die geforderten Qualitätsansprüche systematisch erfüllt werden können.

EN ISO 9001 legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest, denen eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen.

Die ISO 14001 ist der weltweit akzeptierte und angewendete Standard für betriebliches Umweltmanagementsystem. Diese internationale Norm legt Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest, die es einer Organisation ermöglichen, eine Umweltpolitik und entsprechende Zielsetzungen zu entwickeln und zu verwirklichen.

Verlauf Zertifizierung:

  • 2002: ISO 9001 und ISO 14001 
  • 12/ 2011 erlangte die LOREL zusätzlich die VDA 6.2 Zertifizierung für die Standorte Bordeaux-Straße 10 und 11
  • 01/ 2015 wurden sowohl VDA 6.2, ISO 9001 und ISO 14001 erfolgreich rezertifiziert.
  • Es finden jährliche Überwachungsaudits statt.

Aktuelle Zertifikate:

© LOREL - Logistik GmbH | Administration | Impressum | Datenschutz